Vorschau

 

 

Aktuelles
Archäologische Exkursion nach Slowenien
Sehr geehrte Damen und Herren,werte Partner, liebe Freunde der Archäologie, wir planen im kommenden Jahr eine archäologische Exkursion nach Slowenien. ...weiter
Drebkauer beteiligt euch!
Derzeit findet die Erarbeitung des sogenannten Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (INSEK) Drebkau 2030/2035 statt. Hierfür wurde im Sommer dieses ...weiter
Stellenausschreibung staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)
Die Stadt Drebkau sucht für den Bereich Kindertagesstätten zum nächstmöglichen Termin eine/ einenstaatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannten ...weiter
Öffentliche Stellenausschreibung Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
WIR SUCHEN DICH FÜR UNSER TEAM!Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)Du suchst einen abwechslungsreichen und sicheren Ausbildungsplatz ...weiter
Standesamt vergibt Trautermine für 2020
Burg (Spreewald). Ab Dienstag, dem 10. September, vergibt das Standesamt Burg (Spreewald) die Trautermine für das Jahr 2020. Zuständig ist das Standesamt ...weiter
Suchtberatung in Drebkau
Verbringt Ihr Kind mehr Zeit am Handy als mit Ihnen? Haben Sie jemals darüber nachgedacht ob Sie oder ein Angehöriger zu viel Alkohol trinken? Die Beratungsstelle ...weiter
Veranstaltungen
Kräuterstunde mit Rita "Wir sammeln Steinitzer Alpenkräutertee"
20.11.2019  
15:00 Uhr 

Verkehrsteilnehmerschulung
20.11.2019  
16:00 Uhr 

Bergmannsstammtisch-Bermannsverein zu Grube Merkur und Umgegend e.V.
21.11.2019  
17:00 Uhr 

Adventsbasteln
23.11.2019  
15:00 Uhr 

Jahresabschluss IGBCE Ortsgruppe Drebkau
23.11.2019  
18:00 Uhr 

Weihnachtliches Basteln in Kausche
27.11.2019  
15:00 Uhr 

Stellenausschreibung staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

Die Stadt Drebkau sucht für den Bereich Kindertagesstätten zum nächstmöglichen Termin eine/ einen

staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d).

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende der Mutterschutzzeit der zu vertretenden Erzieherin. Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8a. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt voraussichtlich 32 Stunden und kann aufgrund der Stichtagsmeldungen der Kinderzahlen in den Einrichtungen jeweils im Rahmen bis zu 40 Stunden angepasst werden.

Die Bewerberin/ der Bewerber sollte folgende Voraussetzungen erfüllen:
- staatliche Anerkennung als Erzieherin/ Erzieher oder gleichwertiger Abschluss
- fundierte Kenntnisse im pädagogischen und organisatorischen Bereich
- offenes, freundliches Wesen
- Zuverlässigkeit
- Teamfähigkeit
- Flexibilität, Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit
- Fähigkeit zum Spiel eines Musikinstrumentes.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, lückenloser Tätigkeitsnachweis) senden Sie bitte bis zum 22.11.2019 unter dem Kennwort „Erzieher“ auf dem Postweg an die

Stadt Drebkau
Haupt- und Finanzverwaltung
Spremberger Straße 61
03116 Drebkau.

oder per E- Mail an muth@drebkau.de .

Auf die „Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Stadt Drebkau für das Verfahren Stellenausschreibungen“ – veröffentlicht auf www.drebkau.de - wird hingewiesen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erkennen Sie diese Hinweise an.

Von der Zusendung von Eingangsbestätigungen und Zwischennachrichten wird abgesehen. Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen in Papierform nur zurückgesendet, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

gez. Paul Köhne
Bürgermeister

 Kontakt:

Stadtverwaltung Drebkau
OT Drebkau

Spremberger Straße 61
03116 Drebkau

Telefon: 035602 562-0
Telefax: 035602 562-60


Sprechzeiten Verwaltung:

Montag09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr


Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr



Wahlen 2019



 


 






Suche
Impressum
3XCMS
Datenschutz
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.